17
Dez
Wie ich Sushi esse!
17.12.2013 15:01

Sie lieben den gesäuerten Reis, die Leichtigkeit frischesten Fisches und die anderen kreativen Kompositionen die Japans Sushi-Küche zu bieten hat? Und Sie möchten diese auch bei sich zuhause genießen, sich ohne Aufwand mit den luftigen und leichten Kreationen verwöhnen? Dann haben Sie genau denselben Geschmack und dieselben Bedürfnisse wie ich. Ich liebe Sushi und bestelle es liebend gerne über das Internet, anstatt mich auf den Weg in ein Sushi Restaurant zu machen. Wo bestelle ich am liebsten? Natürlich bei Yoko.

Bei dem schnellen Sushi Lieferservice von Yoko können Sie sich diese Genußträume ins Haus bestellen. Bestellen Sie sich Sake Maki (Lachs Maki, die Röllchen im Mantel aus Seetang-Blättern) und verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit dem den in geröstete Nori-Blätter gehüllten Lachs. Oder bestellen Sie eine Komposition aus verschiedenen Nigiris mit Lachs, Thunfisch, Garnelen oder Nigiri Unagi, dem Süßwasser-Aal, der Liebling vieler Japaner.

Komplette Sushi-Menüs, nach Hause gebracht vom Sushi Lieferservice ersparen Ihnen die Qual der Wahl und bieten eine gute Auswahl über die bei uns inzwischen so beliebten japanischen Reis-Häppchen. Natürlich wird das vielfältige Angebot von den Köchen des Sushi Lieferservices Yoko immer abgerundet mit Soja-Sauce, Wasabi, dem scharfen grünen Meerettich und eingelegtem, gesäuerten Ingwer, in zarte Scheiben geschnitten, um den Gaumen zwischen den verschiedenen Sushi-Sorten zu erfrischen und zu neutralisieren.


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!